Bühne´80 > Archiv > 2000 Ein ungleiches Paar

Ein ungleiches Paar

von Neil Simon


Sechs Frauen verabreden sich regelmäßig zu einem Trivial-Pursuit-Abend. Das Treffen bei Olive verläuft diesmal jedoch ganz anders. Floronce scheint nervlich am Ende und will sich umbringen. Doch wozu hat man Freundinnen. Olive entschließt sich, sie „vorübergehend“ bei sich aufzunehmen.
Alles könnte so schön sein, wenn…. ja wenn beide nicht ein so „Ein ungleiches Paar“ wären. Die Originalversion von Neil Simon sieht zwei Männer als "Seltsames Paar" vor. Die generationsübergreifend bekannte Verfilmung mit Jack Lemmon und Walther Matthau gilt bis heute als Klassiker unter den Komödien.

(Kommentare: 2)

Hallo Kommentare und Meinungen

Bitte teilen Sie uns und allen Besuchern dieser Webseite Ihre Meinung mit